Gemeinsam lesen

Gemeinsam Lesen

Jeden Dienstag gibt es von Weltenwanderer bzw. Schlunzenbücher (das wechselt sich immer ab) Fragen zur aktuellen Lektüre. Die ersten drei Fragen sind immer gleich, die vierte wechselt wöchentlich. So kann man schlussendlich andere Leser bei ihrem aktuellen Buch begleiten und selbst das eine oder andere neue Buch auf seinen SuB stapeln. 😀

100 mal »Gemeinsam lesen« und daher gibt es diesmal auch ein Gewinnspiel, doch dazu mehr bei Schlunzenbücher, denn ihr wollt ja alle wissen, was ich derzeit lese. 😀

Ich bin diese Woche auch mal etwas früher dran, da heute ein langer Arbeitstag noch vor mir liegt und da nutze ich die paar freien Minuten am Vormittag doch noch schnell für die angenehmen Dinge. 😀

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

»Die Bücherdiebin« von Markus Zusak und ich bin auf Seite 281. (Das Buch wurde mir schon vor einer halben Ewigkeit von einer guten Freundin empfohlen, die hoffentlich Lächeln muss, wenn sie das hier liest und sich angesprochen fühlt. ;))

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

»Oder vielleicht gab es da eine Frau in der Großen Straße, die das Fenster der Bibliothek aus einem anderen Grund offen ließ.« (Die Bücherdiebin, S. 281.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich liebe den Erzähler des Buches, den Tod. Er hat seinen ganzen eigenen Humor ohne dabei die Ernsthaftigkeit des 2. Weltkrieges außer Acht zu lassen. Und er sagte zu Beginn des Buches etwas, das ich so schnell wahrscheinlich nicht vergessen werde.

»Ich bin nicht bösartig. Ich bin das Ergebnis.«

4. Das 100. Mal »Gemeinsam lesen«“ Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas, was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?

Endlich mal keine Frage, über die ich ewig nachdenken muss. 😀

Ich liebe diese Aktion jeden Dienstag und freue mich immer schon Tage vorher auf den kommenden Dienstag.

Aber jetzt zu den Antworten. Ich habe diese Aktion, ich glaube, letzten Dezember entdeckt und erstmal auf unterschiedlichen Blogs gelesen und mitverfolgt, wie alles funktioniert. Ich kannte diese blogverbindenden Aktionen so noch nicht und war noch etwas skeptisch. Doch dann machte ich einfach mit und so folgte mein erster eigener Beitrag zu »Gemeinsam lesen« am 29.01.2015. Ich bin also noch ganz frisch dabei und dies hier ist erst mein 4. Beitrag. O.O Irgendwie kommt es mir schon länger vor.

Was ich an dieser Aktion schätze, ist, dass man jede Woche seinen eigenen Lesefortschritt sieht, weil man ja manchmal ein Buch hat, durch das man sich etwas quält. Aber ich lese mich auch gern durch die anderen Blogs und man lernt neue Bücher kennen und vergrößert (leider) seinen SuB dadurch.

Sonst kann ich nichts weiter dazu sagen, außer, dass ich mich, sobald der Beitrag hochgeladen ist, mich schon auf nächste Woche freue. 😉

Eure Jule

Advertisements

7 Gedanken zu “Gemeinsam lesen

  1. Hey,
    das Buch hat mir total gut gefallen. Die Erzählweise ist mal was ganz anderes und den Tod mochte ich irgendwie 🙂
    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß bei dem Buch und auch bei der Aktion 🙂
    Lg Kerstin

    Gefällt mir

  2. Hey Jule,

    die Bücherdiebin ist ein ganz tolles Buch, das ich wirklich gern gelesen habe. Ich fand die Erzählperspektive ebenfalls sehr toll, auch wenn das sicher nicht für jeden etwas ist.

    Das Zitat ist wirklich toll, ich hab mir damals auch zwei Zitate rausgeschrieben.

    Falls du den Film zu dem Buch noch nicht kennst, kann ich ihn dir nur empfehlen. Ich hab die letzten 20 Minuten nur geweint. ^^

    Liebe Grüße,
    Julia

    Gefällt mir

    1. Hey Julia 🙂
      Den Film kenne ich. Da ich im Kino nebenbei arbeite, war ich förmlich gezwungen ihn mir anzusehen und habe ihn geliebt und mir wurde das Buch von Kollegen sehr nahe gelegt und nun habe ich endlich Zeit dafür 😀
      Liebe Grüße
      Jule

      Gefällt mir

  3. Huhu! 🙂

    Die Bücherdiebin hab ich auch schon gelesen und fand das Buch wirklich toll!
    Sehr berührend und einfach schön geschrieben. Mittlerweile hab ich sogar die deutsche und die englische Ausgabe. :‘) Ich wünsch dir also weiterhin viel Freude beim Lesen und hoffe, dass dich das Buch genauso begeistern kann wie mich! 🙂

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen Jule!

    Dein aktuelles Buch – das ist so oft von meiner Wunschliste rauf und runter gewandert … ich konnte mich irgendwie nie entschließen, es zu lesen. Deine Beschreibung ist die erste, die mich jetzt doch ein bisschen neugieriger gemacht hat. Vielleicht lese ich es ja doch noch irgendwann ^^

    Schön, dass du jetzt regelmäßig mitmachen willst 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s