[Kaffeeklatsch] Harry Potter Party!

Potter-Bücher Kopie
Foto: privat

Am 24. September erscheint »Harry Potter und das verwunschene Kind« im Carlsen Verlag. Typisch für das Erscheinen eines Potter Buches ist, dass man es irgendwie feiert. Es gibt einige Buchhandlungen, die spezielle Veröffentlichungsnächte veranstalten. Auch der Carlsen Verlag veranstaltet unter dem Hashtag #Potternacht eine Lesenacht und hat dazu auch einige Blogger eingeladen und auch Plätze an Potterfans verlost.

Fragt nicht! Ich raste hier innerlich seit Wochen aus, weil ich für mich nach Hause geht. In das deutsche Zuhause von Harry Potter. Ich fahre zusammen mit Sarah und Susi also nächste Woche nach Hamburg und ich werde live auf allen Kanälen berichten.

img_20160916_150213
Foto: privat

Wer jedoch in den eigenen vier Wänden bleibt, weil keine nennenswerte Party in der näheren Umgebung stattfindet, kann sich auch ganz einfach Harry Potter, Hogwarts und die Party zu sich holen.

Dafür gibt es hier heute ein paar einfach Ideen, die leicht nachzumachen sind und garantiert die Magie ins die Wohnung bringt und für strahlende Augen sorgen wird.

#1 Dekoration

Für die Dekoration braucht ihr eigentlich nicht viel. Eigentlich reichen schon ein paar Kerzen und eure Harry Potter Bücher, die ihr für alle gut sichtbar, vielleicht mit einer Lichtkette in Szene setzt. Ansonsten gibt es auf der Seite der Schmuckausgabe von »Harry Potter und der Stein der Weisen« des Carlsen Verlags auch tolle Downloads um die eigene Harry Potter Sammlung noch besser zur Geltung zu bringen.

Der wichtigste Tipp ist jedoch: lasst eurer Kreativität freien Lauf. Es gibt so viele Möglichkeiten, magische Dekoration mit wenigen Handgriffen herzustellen.

#2 Aktionen

Fangen wir mit dem einfachsten an: dem Lesen. Schnappt euch eure Bücher und lest; die Lieblingsstellen, die lustigsten Stellen, Quidditchszenen, magische Duelle – und wenn ihr nicht allein seid, dann lest laut vor oder mit verteilten Rollen.

Euch ist das Lesen zu langweilig? Dann redet über sie. Ich könnte mit meinen Mädels eine ganze Nacht über Harry Potter quatschen und wir hätten wahrscheinlich gerade mal an der Oberfläche gekratzt. 😀

Oder schaut die Filme. Auch wenn wahrscheinlich nach wenigen Minuten die Filme in den Hintergrund geraten, denn in einer Runde von Potterheads passiert schnell folgendes: man beginnt über die Schauspieler zu reden, über Szenen, die rausgeschnitten wurden, über Fantheorien…

Selbstverständlich lassen sich auch ganz einfach verschiedene Spiele entwickeln. Schaut man einmal in den Weiten des Internets findet man ein Harry-Potter-Quiz nach dem anderen.

#3 Das richtige Outfit

Von Hogwarts-Umhang, Krawatte, Schal oder auch ein T-Shirt mit dem Wappen von Hogwarts – alles ist erlaubt. Jedoch reicht auch ein Pyjama oder eine bequeme Jogginghose. Denn das allerwichtigste ist, dass das Outfit bequem ist. Denn wer möchte schon in einem unbequemen Outfit feiern?

#4 Essen und Trinken – die Königsdisziplin

Wie wäre es denn, wenn ihr euren Gästen das beliebteste Getränk der Zaubererwelt anbietet? Butterbier ist nicht nur unglaublich beliebt und lecker, sondern auch in der Zubereitung einfacher als gedacht.

img_20160810_151802
Foto: privat

Das Rezept für Butterbier findet man in verschiedenen Variationen im Internet. Die meisten besitzen jedoch eine Zutat, die es in Deutschland und da vor allem in kleinen Städten so gut wie gar nicht zu kaufen gibt – Vanille Soda. Aus diesem Grund haben mein Freund und ich etwas herumexperimentiert. Die Lösung seht ihr im Rezept; einfach etwas Vanille-Sirup, den man auch für Kaffee erhält und einfaches Mineralwasser mit genügend Sprudel.

butterbier02
Foto: privat

So, das wichtigste Getränk der Zaubererwelt habt ihr also bereit. Jetzt fehlen ja nur noch die Snacks und Knabbereien. Und glaubt mir, es ist unglaublich einfach.

  1. Berti Botts Bohnen jeder Geschmacksrichtung: Jelly Beans gibt es fast überall im Supermarkt in der Süßigkeitenabteilung.
  2. Aus den goldenen Kugeln von Rocher lassen sich ganz einfach die goldenen Schnatze (Ist das die Mehrzahl?) nachbauen, die etwas Sportsgeist mit auf die Party bringen.
  3. Schokolade, die hilft gegen Dementoren, falls ihr den Patronus-Zauber noch nicht beherrscht.
  4. Gummibärchen in den verrücktesten Formen gibt es ebenfalls à Ein Besuch in der Süßigkeitenabteilung ist also unumgänglich. 😀
harry-potter-book-night03
Foto: privat

So, lasst es also nächste Woche, zu Halloween oder zu eurem Geburtstag mal so richtig im Stil von Harry Potter krachen.

Eure Jule

Advertisements

24 Gedanken zu “[Kaffeeklatsch] Harry Potter Party!

  1. Ich bin die einzige die die Buchreihe noch nicht gelesen hat oder? =D Die Filme konnten mich nicht überzeugen und die Bücher habe ich dann immer vor mir hergeschoben. Bis heute! *lach* Irgendwann wird´s aber bestimmt mal was mit Harry und mir werden. ^^

    Liebe Grüße
    Katie

    Gefällt 1 Person

    1. Hallöchen Katie,
      ach, so ganz allein bist du da bestimmt nicht. Und nicht jeder muss ja der ultimative Fan werden. Natürlich würde ich mich freuen, wenn es noch einen Potterhead mehr geben würde, aber was nicht sein soll, soll eben nicht sein. Aber wenn ich dich ein kleines bisschen mehr zum Fan gemacht habe, dann macht mich das natürlich auch um so glücklicher. 😀
      Liebe Grüße
      Jule

      Gefällt mir

  2. Ich freue mich schon darauf. Habe Gestern endlich eine Buchhandlung in meiner erreichbaren Nähe gefunden die nächste Woche etwas veranstaltet. Bin gespannt was mich da erwartet und freue mich darauf endlich den Deutschen Printband für mein Regal zu adoptieren.
    Viele Grüße,
    Rena

    Gefällt 1 Person

    1. Hallöchen,
      oh ja, ich habe zwar schon die englische Ausgabe, aber die Carlsen Ausgabe muss unbedingt ins Regal. Für mich ist eine deutsche Harry-Potter-Ausgabe so unglaublich wertvoll, weil meine Kindheit und Jugend davon bestimmt war. 😀
      Liebe Grüße
      Jule

      Gefällt mir

  3. Ich hab es ja ehrlich gestanden nicht abwarten können und hab das Stück auf Englisch gelesen :). Aber die Idee mit den Rocher finde ich süß! Das bringe sogar eine Bastelnull wie ich zusammen, denke ich :D. Ich fürchte ja, in unserer Buchhandlung wird nicht wirklich was stattfinden, so innovativ sind sie einfach nicht (Da finden immer nur klassische Lesungen und solche Dinge statt), aber lassen wir uns überraschen …

    Liebe Grüße
    Ascari

    Gefällt mir

    1. Ja, ich konnte es auch nicht abwarten. Habe es mir in der Sonntagnacht gleich als eBook gekauft, gelesen und montags dann als Hardcover und nochmal gelesen. 😀 Da bin ich etwas irre und mein Konto redet seit dem kein Wort mehr mit mir. 😀
      Das ist wirklich schade, dass in deiner Nähe nichts stattfindet. Aber dafür gibt es ja meinen Betrag, ne? 😀 Bastel dir einfach ein paar kleine Schnatze und hol dir das magische Gefühl direkt ins Wohnzimmer. 😉
      Liebe Grüße
      Jule

      Gefällt 1 Person

  4. Klingt gut, deine Potter-Party. Vielleicht brauche ich das noch mal für einen Kindergeburtstag!
    In Hamburg kann ich leider nicht dabei sein, weil ich am Samstag eine Fortbildung habe. Job geht vor, so ist das leider. Echt schade, auch wegen der vielen netten Menschen, denen ich begegnet wäre.
    Ganz viel Spaß wünsche ich Euch!

    Gefällt 1 Person

    1. Oh nein 😦 das ist ja wirklich schade *schnief* Aber ja, die Job geht natürlich vor. ich konnte mir zum Glück 2 Tage Urlaub nehmen und ich werde in Hamburg an dich denken.
      Und ein Kindergeburtstag klingt gut. Genau für solche Zwecke wollte ich den Beitrag auch schreiben, weil es manchmal die kleinen Dinge sind, die so viel Wirkung zeigen.
      Liebe Grüße
      Jule ❤

      Gefällt 1 Person

  5. Ich bin ja auch jeden ein wenig neidisch, der endlich seinen Hogwarts-Brief bekommen hat 😁 Ich leider immer noch nicht. Ich werde mich wahrscheinlich größtenteils aus dem Hype raushalten.

    Es ist ja doch nicht das achte Buch und irgendwie will da der Hype nicht so überspringen, dass ich mich jetzt wie andere Potterheads vor die Buchhandlung pflanze, damit ich Punkt Mitternacht ein Exemplar ausgeändigt bekomme.

    Ich wünsch dir und deinen Begleiterinnen trotzdem viel Spaß in Hamburg! 😊

    Liebe Grüße

    Rebecca

    Gefällt mir

    1. Hallöchen 🙂
      Ich kann das verstehen, dass der Hype nicht bei allen überspringt. Einfach weil seit dem letzten Buch auch schon ein paar Jährchen vergangen sind. Dann sind auch in der Handlung ein paar Jahre vergangen, wir sehen die Charaktere in einem neuen Licht, weil sie mit ihrem Leben voran gegangen sind und das Medium ist ein komplett neues. Die wenigsten von uns sind wirklich mit Theaterstücken (egal ob auf Bühne oder in Schriftform) wirklich vertraut.
      Aber da überlasse ich jedem seine Entscheidung selbst. Man soll den Spaß ja auch nicht verlieren, nicht? 🙂
      Und vielen Dank, den Spaß werden wir bestimmt haben. 😀
      Liebe Grüße
      Jule

      Gefällt mir

  6. Hallöchen Corinna,
    vielen Dank und ja, ich bin auch imer noch Baff, dass ich ausgewählt wurde und zum Carlsen darf. Wenn das mein 13jähriges Ich damals gewusste hätte. Ich starrte damals immer auf den Verlagsnamen auf meinen Büchern und himmelte diesen Verlag an und stellte mir vor, wie es wäre, dort einmal zu sein… am Freitag werde ich es wissen.
    Liebe Grüße
    Jule

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s